Weiss-Klee
Trifolium repens

Beschreibung

Blüten: 5 – 10mm lange weisse Schmetterlingsblüte: kugeliges 1 -3cm grosses Blütenköpfchen

Blätter: kahl, bis 2,5cm lang, elliptisch, meist mit heller Zeichnung auf der Oberseite; fein gezähnt; immergrün

Stängel: kahl, verzweigt, meist kriechend, an den Knoten Wurzeln bildend

Kleeblätter sind das Nationalsymbol Irlands und findet man auf vielen Wappen; nach einer Legende soll st.Patrick dem irischen Volk anhand eines Kleeblattes die Dreieinigkeit erklärt haben


Information

Name:
Trifolium repens
Volksmund:
Weiss-Klee  Kriech-Klee  Weissklee 

Blütezeit:
Mai bis September
Wuchshöhe:
15 - 45cm
Vorkommen:
sehr verbreitet; Ödflächen, gärten, Weiden; Anzeiger für stickstoffhaltigen Boden
Fundort:
Hengelau, Stein (AR), Seealpsee

Datum:
21. Mai 2009
Link:
Weiss-Klee auf Wikipedia.de

Fundort



© 2009—2017 alpenflora.ch