Fuchs-Greiskraut
Senecio fuchsii

Beschreibung

giftig!

Blätter: fein gezähnt, lanzettig, gestielt, nicht behaart

Blüten: Scheindolde;

8 – 15 gelbe Röhrenblüten sind zu einem Körbchen zusammengefasst; im Körbchen zusätzlich ca. 5 Zungenblüten (1-2mm breit)


Information

Name:
Senecio fuchsii
Volksmund:
Fuchs-Greiskraut  Kahles Hain-Greiskraut 

Blütezeit:
Juli bis September
Wuchshöhe:
40 bis 150 cm
Vorkommen:
schattige Mischwälder, Waldlichtungen, nährstoffreiche Böden
Fundort:
Alpstein

Datum:
2. Mai 2009
Link:
Fuchs-Greiskraut auf Wikipedia.de

Fundort



© 2009—2017 alpenflora.ch