Eisenhutblättriger Hahnenfuss
Ranunculus aconitifolius

Beschreibung

giftig!


Information

Name:
Ranunculus aconitifolius
Volksmund:
Eisenhutblättriger Hahnenfuss  Eisenhut-Hahnenfuss 

Blütezeit:
Mai bis Juli
Wuchshöhe:
20 bis 60 cm
Vorkommen:
Bachufer, Feuchtwiesen, feuchte Wälder; nährstoff- und stickstoffreiche Böden bis in Höhenlagen über 2000m zu finden
Fundort:
Seealpsee

Datum:
11. Mai 2009
Link:
Eisenhutblättriger Hahnenfuss auf Wikipedia.de

Fundort



© 2009—2017 alpenflora.ch