Grünliche Waldhyazinthe
Platanthera chlorantha

Beschreibung

geschützt!

Blüten: weisse bis grünliche Blüten mit langem nektargefülltem Sporn; duftet leicht; Blüte 1,5 bis 3,5cm gross; bandförmige Lippe

Blätter: 2 grosse, tiefsitzende, gegenständige, lanzettliche Blätter; 1-4 schmale, kleine Blätter weiter oben am Stängel

Stängel: kahl, aufrecht

Wichtiges Unterscheidungsmerkmal zur Weissen Waldhyazinthe sind die Staubbeutel, die hier gespreizt sind und bei der Weissen Waldhyazinthe dicht nebeneinander liegen


Information

Name:
Platanthera chlorantha
Volksmund:
Grünliche Waldhyazinthe  Grünliche Kuckucksblume  Grünes Breitkölbchen 

Blütezeit:
Mai bis Juli
Wuchshöhe:
20 bis 60 cm
Vorkommen:
feuchte Wälder, Riedwiesen, Magerrasen, moorige Wiesen, Flachmoore
Fundort:
Wolzenalp

Datum:
27. Juni 2009
Link:
Grünliche Waldhyazinthe auf Wikipedia.de

Fundort



© 2009—2017 alpenflora.ch