Hain-Gilbweiderich
Lysimachia nemorum

Beschreibung

Blüte: goldgelb, einzeln; 5-zipflig;

Blätter: bis 3cm lang, gegenständig, oval – eiförmig; nach aussen hin spitz;

Stängel: teilweise Wurzeln bildend an den unteren Knoten;


Information

Name:
Lysimachia nemorum
Volksmund:
Hain-Gilbweiderich 

Blütezeit:
Mai bis August
Wuchshöhe:
10 bis 30 cm
Vorkommen:
feuchte, nährstoffreiche Böden; Waldwege; schattige Waldränder
Fundort:
St.Gallen Notkersegg

Datum:
22. Mai 2009
Link:
Hain-Gilbweiderich auf Wikipedia.de

Fundort



© 2009—2017 alpenflora.ch