Gold-Pippau
Crepis aurea

Beschreibung

Blüten: 2 – 4 cm gross; leuchtend gelb-orange farbene bis feuerrote Zungenblüten; Frucht 4mm lang; oben schmal

Blätter: ähnlich den Löwenzahnblättern; gezähnt, tief eingebuchtet, kahl; in grundständiger Rosette stehend
Stängel: blattlos und unverzweigt; oben schwarz behaart


Information

Name:
Crepis aurea
Volksmund:
Gold-Pippau 

Blütezeit:
Mai bis September
Wuchshöhe:
3 bis 15cm
Fundort:
Schwägalp - Kronberg
Vorkommen:
Bergwiesen; nährstoffreiche, kalkarme Böden; bis in Höhenlagen 2000m zu finden

Datum:
1. Juni 2009
Link:
Gold-Pippau auf Wikipedia.de

Fundort



© 2009—2017 alpenflora.ch